Da Wasti is im … Wiesnstress!

Unser Kommentar zur Vorbereitung und wer se offenbar sauguad mit Löwen vosteht

image_pdfimage_print

wastiJetztad brennt‘s! De hoaße Wiesnphase hod ogfangt. Do kimm i unter meim Fell ganz schee ins Schwitzen. Jeden Dog drei Termine wegam Wasserburger Frühlingsfest. Ois wui guad organisiert sei und i muass natürlich überoi dabei sei. Gestern de Festzug-Besprechung im Paulaner mit hundert Leut, heid is dann des Sicherheidsgespräch mit da Bolizei im Rathaus gwen. Und do is ma wos aufgfoin, des wos mi recht gfreid hod. Unsa Wasserburger Polizeichef, da Steinmaßl, vosteht se offenbar sauguad mit Löwen. Er hat an seinem Polizeihemad a Wappen mit einem Löwen hänga ghabt. Hod noch meiner Verwandtschaft ausgschaut. I woaß grod ned, wos de weißblauen Rautn do drauf bedeut hom. Hm. Wurscht. Mi gfreid‘s, dass de Polizei uns Löwen so gern mog, dass gleich einen Schmuck mit unsam Buidl tragen tun … moand da Wasti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.