Burgstubn-Swing am Samstag

Wasserburger Quintett „Kreiz&Quer“ tritt auf

image_pdfimage_print

k&q_rgb„Stub’n Swing“ – so bezeichnet das Wasserburger Quintett „Kreiz &Quer“ seine Stilrichtung. Also ist es nur konsequent, dass die Band unter dem Titel „Burgstubn-Swing“ im gleichnamigen Wasserburger Restaurant auftritt. Auf dem Programm stehen Titel, die – wie der Name schon ankündigt – kreuz und quer durch alle Stilrichtungen, von der Volksmusik über Filmmelodien und Schlager bis hin zum Jazz führen.

Die Arrangements stammen aus der Feder von Ernst Hofmann, der immer wieder überraschende Momente in die Stücke einbaut und sie optimal auf die außergewöhnliche Besetzung aus 3 Saxophonen, Geige und Akkordeon abstimmt.

Das Konzert findet am 29. November ab 20 Uhr statt. Karten gibt es an der Abendkasse, Reservierungen sind unter 08071/9215092 möglich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.