Bürgerspiel-Chor singt zur Eröffnung

Noch Freiwillige für „1.Wasserburger Nächte" gesucht - Einsatz am 14. Juli

image_pdfimage_print

064   IMG_3721Der Bürgerspiel-Chor singt zur Eröffnung der „1. Wasserburger Nächte“ das „Non nobis Domine“ von der Aufführung aus dem vergangenen Jahr. Dazu sucht der Theaterkreis dringend noch freiwillige Bürgerspieler, insbesondere die, die vergangenes Jahr dem Chor angehörten (Bauern, Frauen). Es dürfen sich aber auch alle anderen Gruppierungen dazu melden. Gesungen wird am Montag, 14. Juli, gegen 21 Uhr, beim „Abend der Unglaublichkeiten“, dem Eröffnungsabend der „Wasserburger Nächte“ auf der Innbühne am Gries.

 

 

Am Samstag davor, 12. Juli, 15 Uhr, treffen sich alle zu einer kurzen Probe an der Innbühne. Für den Aufführungsabend sollten sich alle Teilnehmer schwarz kleiden. Anmeldung beim Theaterkreis-Vorsitzenden Sepp Christandl, Telefon 08071/1232.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.