Bürgermeister: „Ich bin erleichtert!“

Donnerstag, 20.05 Uhr: Haushalt 2017 vom Wasserburger Stadtrat verabschiedet

image_pdfimage_print

Der Haushalt 2017 für die Stadt Wasserburg ist verabschiedet. Nach dreistündiger Stellungnahme durch den Bürgermeister und die Vertreter aller Fraktionen stimmten am gestrigen Donnerstag, 20.05 Uhr, 17 der anwesenden 24 Räte für das 200-seitige Zahlenwerk. Der Haushalt umfasst insgesamt 47,2 Millionen Euro. „Ich bin ehrlich erleichtert“ – so fasste Bürgermeister Michael Kölbl das Abstimmungsergebnis zusammen. 2016 hatten er und seine Verwaltung noch ein einstimmiges Ergebnis erhalten. Doch …

… die finanziell rosigen Zeiten für die Stadt scheinen vorerst vorbei. Ausführlicher Bericht folgt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.