Bei durstigen Passanten sehr beliebt

Wasserburger Brunnen bei trinkwasser-unterwegs.de registriert

image_pdfimage_print

Wasserburg – Auch unterwegs ist es wichtig, das Trinken nicht zu vergessen. Besonders jetzt im Sommer. Egal ob beim Stadtbummel, bei einer Wanderung oder einer Radtour ist es wichtig, sich ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. Die beste Erfrischung: Natürliches Trinkwasser aus der Region – und das auch noch kostenlos. Aus Brunnen auf öffentlichen Plätzen erhält man frisches, kühles und qualitativ hochwertiges Trinkwasser. Auf der Internetseite www.trinkwasser-unterwegs.de können Brunnenbetreiber ihre Trinkwasserbrunnen registrieren. Auch die Stadtwerke Wasserburg haben jetzt ihren Brunnen am Max-Emanuel-Platz 2 bei www.trinkwasser-unterwegs.de angemeldet.

Auf einen Blick können Sie die einzelnen Brunnen in den verschiedensten deutschen Städten finden. Oder Sie laden sich die entsprechende App runter, die weist Ihnen dann den kürzesten Weg zum nächsten Trinkwasserbrunnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.