Badria: Wellness pur!

Führungen durch Saunapark mit neuer Gartenanlage und Erlebnisraum

image_pdfimage_print

_MG_9648Das Badria in Wasserburg kann ihn endlich feierlich präsentieren: Den neu sanierten Saunagarten! Es finden geführte Rundgänge am Montag, 1. August, und Montag, 8. August, um jeweils 10 und 11 Uhr statt. Hierbei werden die neuen Attraktionen des Saunagartens vorgestellt, unter anderem …

ein Barfußpfad mit 20 verschiedenen Feldern, ein Wassersprudelplatz, ein Bachlauf und eine Terrasse mit Alpenblick. Zahlreiche Kräuter, immergrüne Pflanzen, Blumen und Sträucher lassen einen Aufenthalt im Saunagarten zum Duft- und Wohlfühlerlebnis werden. Verschiedene Beeren, Kirschen und Kiwis laden im Sommer und Herbst zum Naschen ein. Aber auch bestehende Bäume wurden in den neuen Garten integriert. Verschiedene Klangspiele sorgen für eine Belebung der Sinne.

_MG_9664

Der „Erlebnisraum“ im Saunagarten stellt einen ganz besonderen Anziehungspunkt dar.  In der einen Hälfte des Raumes erleben Sie erholsames Strandfeeling unter Sternenhimmel. Der abgedunkelte Raum mit Wänden aus Zirbenholz ist mit Sand ausgelegt. Infrarotplatten an Wänden und Decke sorgen für eine gesunde wohltuende Wärme. Der zweite Bereich des Erlebnisraumes wird als Fichten-Soleraum genutzt. Besonders stimmungsvoll werden die beiden Bereiche durch eine beleuchtete Salzwand abgetrennt.

Infrarotraum

Für alle, die den Saunagarten noch nicht live bewundert haben, bietet das Badria in den Sommerferien jeden Montagvormittag eine Führung durch den Garten an. Teilnehmen kann jeder Badegast. Die ersten Termine sind am 1. August und 8. August jeweils um 10 und 11 Uhr.

_MG_9647

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Stadtwerke Wasserburg a. Inn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.