BADRIA öffnet wieder am 28. September

Drei Wochen wird geputzt, gebaut, repariert und saniert

image_pdfimage_print

badria_kWasserburg – Drei lange Wochen wird im BADRIA geputzt, gebaut, repariert und saniert. Ab dem 28. September, 9 Uhr, hat das Freizeitzentrum wieder für alle Bade- und Saunagäste wie gewohnt geöffnet. Schneller als gedacht, verliefen die Arbeiten für den neuen Parkettboden in der BADRIA-Halle. Innerhalb weniger Tage haben die fleißigen Parkettleger den Boden komplett verlegt. So konnten auch gleich die Linienmaler antreten. Die Halle ist ab 23. September wieder freigegeben.

Nachdem Linie für Linie aufgemalt war, mussten nur noch kleine Feinarbeiten erledigt werden. Ab 23. September wird schließlich die Halle für Schulklassen, Basketballtraining wieder freigegeben. Die erste Kabarettveranstaltung auf neuem Boden findet dann gleich am Mittwoch, 2. Oktober, statt. Ab 20 Uhr führt „Michl Müller“ sein Programm „Das wollt‘ ich noch sagen…“ vor.

Eine weitere große Veränderung im BADRIA fand im hauseigenen Shop statt, der wurde den Kundenwünschen angepasst und vergrößert. Dafür wurde die bestehende Glaswand um ein paar Meter nach rechts versetzt. Der Shop bietet nun noch viel mehr Platz für die verschiedenen Artikel des BADRIA-Sortiments und wurde um Kinderspielzeug rund ums Thema „Schwimmen und Plantschen“ erweitert. Für alle Neugierigen gibt es auch gleich ein Angebot von 28. September bis 6.Oktober. Beim Kauf von Badeschuhen aus dem Sortiment gibt es an der Kasse 10% Rabatt.

Auch in allen anderen Bereichen des BADRIA`s wurde geputzt und gewerkelt was das Zeug hält. Im Saunabereich wurde neben einer ausgiebigen Grundreinigung fleißig gemalert, so dass einige neue Farbakzente einen Saunaaufenthalt noch verschönern. Im großen Hallenbecken wurden weitere Farbwechsler montiert, was für einen stimmungsvollen Badespaß sorgen soll. Außerdem wurden die im Beckenrand eingebauten Wasserdüsen von der Längs- zur Breitseite versetzt, so dass die Schwimmer jetzt mit oder auch gegen die Strömung schwimmen können.

Die Sanierungsarbeiten im Außenbereich vor dem Haupteingang sind noch nicht ganz abgeschlossen, die Besucher können aber weiter ohne Umweg ins BADRIA gelangen. Bis zirka Anfang November werden die Arbeiten wohl noch dauern. Bis dahin muss der Innenhof noch abgedichtet und neu gepflastert werden, außerdem wird die Beleuchtung und die Gestaltung erneuert.

Herbstbaden: 4 Stunden zahlen – ganzer Tag baden!

Ab dem 1. Oktober gilt die beliebte Aktion „Herbstbaden“. Unsere Badegäste zahlen an der Kasse nur den Eintritt für 4 Stunden und dürfen dafür den ganzen Tag in unserem Bad verbringen. Diese Aktion gilt für den ganzen Oktober.

Angebote im BADRIA-Shop

Es gibt 10 % Rabatt vom 28. September bis 6. Oktober auf alle Badeschuhe und vom 7. bis 13. Oktober auf Schwimmflügel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.