Auto im Parkhaus mutwillig beschädigt

Toyota eines 54-jährigen Wasserburgers demoliert - Polizei bittet um Hinweise

image_pdfimage_print

Blaulicht03Mutwillige Zerstörungswut im Wasserburger Parkhaus an der Kellerstraße zumn Jahreswechsel. Ein 54-Jähriger aus Wasserburg hatte seinen Pkw Toyota in Wasserburg im zweiten Obergeschoß abgestellt – für die Zeite zwischen Silvester 17.30 Uhr und Samstag, 2. Januar, 9.30 Uhr. Als er zu seinem Auto kam, bemerkte er, dass ein bislang unbekannter Täter mit dem Fuß gegen den Toyota getreten hatte, das Auto wurde dadurch an der rechten hinteren Seite demoliert. Die genaue Höhe des Schadens …

… konnte der Geschädigte – laut Auslunft der Polizeri vom heutigen Montagvormittag – noch nicht benennen. Sachdienliche Hinweise werden an die PI Wasserburg unter 08071/9177-0 erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.