Auto angefahren und geflüchtet

Polizei fahndet nach Unfallverursacher mit blauem Fahrzeug

image_pdfimage_print

PolizeiAm Marktsonntag wurde am Kaspar-Aiblinger-Platz in Wasserburg der geparkte Peugeot eines Salzburgers angefahren. Dieser hatte seinen Pkw etwa in der Zeit von 12.45 bis 14.30 Uhr vor der Haus-Nummer 24 abgestellt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Peugeot Limousine, bei welchem der hintere linke Kotflügel angefahren wurde. Anhand der Lackspuren konnte festgestellt werden, dass der  Verursacher mit einem blauen Fahrzeug unterwegs war. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der 08071/91770 bei der Polizei Wasserburg zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.