Neue Ausstellung im Herrenhaus

Passen in keine Schublade: Das Künstlerduo „augustundjuli" zeigt seine Werke

image_pdfimage_print

"Lila" aus der Serie Flying ColorsDas Künstlerduo „augustundjuli“, bestehend aus den beiden Fotografen Julia Hildebrand und Ingolf Hatz, stellt ab sofort Arbeiten im Restaurant Herrenhaus in Wasserburg aus. Mit den Werken „o.T. 03“ aus der Serie „Jagdrevier“ und „Purple“ aus der Serie „Flying Colors“ bieten die Beiden einen Einblick in ihr freies Schaffen. Foto-Künstler, Kreativteam, freie Fotografen im wahrsten Sinne, festes Kollektiv – in eine Schublade werden sie vermutlich niemals passen. Sie verbindet eine besondere Arbeits-Philosophie, ein besonderer Stil, eine besondere Einstellung zu dem, was sie tagtäglich tun …

 

"o.T. 03" aus der Serie "Jagdrevier"

Über „augustundjuli“

„augustundjuli“, das sind Julia Hildebrand und Ingolf Hatz. Sie – studierte experimentelle Fotografie an der Hochschule München. Er – Photographic Studies an der School of Communication Arts Minneapolis.

Nach vier Jahren freier Zusammenarbeit machen die Beiden nun seit 2011 gemeinsame Sache. Die Beiden arbeiten konzeptionell. Gesellschaftskritische Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt gehört genauso zu ihrer Arbeit wie das eintauchen in die Natur. Immer geht es um ihre persönliche Sichtweise und Deutung der entsprechenden Themen. Ihre Arbeiten sind in Ihrer Wirkung nicht traditionalistisch, sondern entsprechen einer zeitgenössischen Haltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.