Am Gerblanger gegen Ford getreten

Wasserburg: Tatzusammenhang mit Sachbeschädigung an Mitsubishi in Tiefgarage

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtIn der Nacht auf den Mittwoch reagierte wieder ein bislang unbekannter Täter in Wasserburg seine Wut an einem Pkw ab: in der Zeit von 19 Uhr am Dienstag und 9.45 Uhr am Mittwoch wurde ein Ford Focus, der von der Besitzerin auf einem Stellplatz am Wohnblock am Gerblanger 48-50 abgestellt worden war, beschädigt. Der unbekannte Täter hatte an dem Ford den hinteren Scheibenwischer abgebrochen und gegen die hintere linke Fahrzeugtüre getreten, so dass diese eigedellt wurde.

Es besteht vermutlich ein Tatzusammenhang mit der Sachbeschädigung an dem schwarzen Mitsubishi in der Tiefgarage in der Pfarrer-Neumair-Straße in Wasserburg (wir berichteten).

Die Polizei Wasserburg bittet um Zeugen-Hinweise unter der Telefonnummer 08071/9177-0.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.