Ab heute: Bauarbeiten an der Rampe

Straße soll künftig für Fußgänger leichter zu überqueren sein - Arbeiten in den Ferien

image_pdfimage_print

bauarbeiten rampeZu Verkehrsbehinderungen kann es derzeit an der Rampe in Wasserburg kommen. Dort haben die Bauarbeiten für die so genannte Überquerungshilfe begonnen. In der Mitte der Straße soll eine Insel für Fußgänger entstehen. Außerdem wird der Belag der Straße erhöht, um den Höhenunterschied zum Fußgängerweg zu überbrücken. „Der Fußgängerweg kann nicht abgesenkt werden, weil er zur Statik der Rampe beiträgt“, weiß Andreas Hiebl von der Stadt. Die Bauarbeiten sollen bis zum Ende der Ferien abgeschlossen sein, damit die Schulbusse dann wieder freie Fahrt habe. Foto: Karlheinz Rieger  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.