8000 Bladl für oa oanzige Sitzung?

Kreistag: Oliver Winter, Büroleiter des Landrats, will das ändern

image_pdfimage_print

papierAlloa 8000 Bladl für oa oanzige Sitzung? Kosten und Verwaltungsaufwand in Grenzen halten, das möchte der Büroleiter des Landrats, Oliver Winter. Wie berichtet hat die Wasserburger Firma Thermomess beispielhaft bereits das papierlose Büro schon fast zu hundert Prozent geschafft und umgesetzt. Davon ist der Landkreis dann doch noch ein Stück entfernt – aber die Sitzungsunterlagen und Einladungen für den Kreistag werden in Zukunft elektronisch per E-Mail verschickt. Also wenigstens an die Räte, die das wollen. Das Thema wurde diskutiert …

Hab gar keinen eigenen Computer, sagte der eine – der ander wiederum findet die Schriftform auf Papier übersichtlicher. Die Gegenseite erinnerte an den Umweltgedanken. Und – na klar – auch an die Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.