2.000 Euro für das Stadtjugendfest

image_pdfimage_print

IMG_8497 bearbeitet (2)_kDie Sparkasse Wasserburg unterstützt den Jugendtreff Innsekt traditionell bei der Organisation des Wasserburger Stadtjugendfestes. Am Samstag, 6. Juli, geht es ab 16  Uhr am Gries-Parkplatz in Wasserburg wieder rund. Der Jugendtreff Innsekt hat für das Stadtjugendfest ein umfangreiches Programm bis in die Nacht hinein organisiert. Den Auftakt machen die „Zeitzeugen“ auf der Sparkassen-Bühne. Es folgen die „Couch Rocker Crew“ und „John Elbow“. Die Sparkasse Wasserburg unterstützt seit vielen Jahren das Wasserburger Stadtjugendfest. Robert Minigshofer, Abteilungsleiter Marketing/eBusiness, überbrachte nun traditionell den Spendenscheck über 2.000 Euro als Unterstützung für die Organisation an Ralph Hölting vom Jugendtreff Innsekt .

Foto von links: Sebastian Poll und Ralf Hölting vom Jugendtreff Innsekt und Robert Minigshofer von der Sparkasse Wasserburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.