10 Uhr: Stiller Alarm für die Feuerwehr

Wasserburger Floriansjünger rücken mit Drehleiter zum Gerblanger aus

image_pdfimage_print

P1050514Routine-Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr: Die Floriansjünger rückten am Freitagvormittag nach stiller Alarmierung in Richtung Gerblanger aus. Mit dabei: Die große Drehleiter. Die war nötig, um einen Patienten aus einem oberen Stockwerk in einem Wohnhaus abzutransportieren. Der Patient konnte sicher dem Rettungsdienst übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.