Zwölf ausgezeichnete Musiker

Leistungsabzeichen 2017 an Schonstetter Schlossmusik verliehen

image_pdfimage_print

Im Rahmen des Frühlingskonzertes der Schonstettet Schlossmusik (wir berichteten) wurden zwölf Musikanten das Leistungsabzeichen in Bronze verliehen. Der anwesende Bezirksdirigent des Bezirks Inn-Chiemgau Christoph Danner ließ es sich nicht nehmen, den zehn Musikerinnen und zwei Musikern die Urkunden zu verleihen.

Bei der Auszeichnung (untere Reihe von links): Magdalena Mayerhofer (Querflöte), Julia Dorn (Querflöte), Patricia Utz (Querflöte), Julia Dengel (Trompete), Kathrin Niedermeier (Klarinette), Verena Dirnecker (Klarinette), Matthias Pfaffenberger (Waldhorn).

Mittlere Reihe: Michaela Haindl (musikalische Leitung), Leonie Steffinger (Saxophon), Lea Winkler (Waldhorn), Lisa Kern (Trompete).

Hintere Reihe: Christoph Danner (Bezirksdirigent), Lena Hageneder (Klarinette), Franz Huber (Posaune).
Text/Fotos: K. Linneweber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.