Zwei Verletzte durch heftigen Aufprall

Schwerer Unfall beim Weiler Brandstätt - Peugeot und Golf mit Totalschaden

image_pdfimage_print

Beim Weiler Brandstätt kam es auf der Straße zwischen Maitenbeth und Rechtmehring heute am Nachmittag zu einem schweren Unfall zwischen einem Peugeot, den ein junger Mann lenkte, und einem Golf, den eine Frau steuerte. Bei dem heftigen Zusammenprall der beiden Pkw wurden beide Fahrer verletzt und mussten mit dem BRK Haag nach Wasserburg in die Klinik gebracht werden.

An beiden Unfallfahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro Schaden.

Die Fahrbahn wurden von Unfalltrümmern gereinigt, auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden und der Verkehr wurde wechselweise durch die freiwillige Feuerwehr Maitenbeth an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

ao

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.