Zurück auf Start: Ein Remis in Spiel eins

Ziel Fußball-Kreisliga: Oberndorf und Vogtareuth trennen sich am Abend 2:2

image_pdfimage_print

ObernDer Wille war groß – und die Hitze auch: Bei hochsommerlichen Temperaturen erkämpften sich die Oberndorfer daheim gegen Vogtareuth noch ein 2:2 im ersten Spiel der Relegation – Alex Huber schaffte acht Minuten vor dem Abpfiff den Ausgleich für die Hausherren. Vor 450 Zuschauern! Das Ziel von beiden Teams: Die Kreisliga. Vogtareuth will zurück und Oberndorf will dort bleiben. 
Die beiden Mannschaften kennen sich, denn vor zwei Jahren spielte man noch in der Liga gegeneinander. Das Rückspiel findet am Dienstag in Vogtareuth statt – alles auf Anfang …

Anpfiff am Dienstag: 18.30 Uhr in Vogtareuth!

Schon in der 15. Minute hatte Philipp Zacherl die Oberndorfer jubeln lassen – 1:0. Doch Vogtareuth ließ sich nicht schocken und drehte nach der Pause auf. In der 60. Minute traf erst Michi Altmann zum Ausgleich für Vogtareuth und dann erzielte Tobi Kufner in der 72. Minute sogar den Führungstreffer und drehte die Partie.

Aber Oberndorfs Alex Huber antwortete quasi direkt! Er wurde vom Vogtareuther Keeper am Rücken angeschossen und von dort prallte das Leder ins Netz!

Am Dienstag Hochspannung in Vogtareuth – mit leichten Vorteilen für die Hausherren, denen dann ein 0:0 oder 1:1 reichen würde wegen der Europacup-Regelung. Bei einem 2:2-Unentschieden folgt Verlängerung und dann Elfmeterschießen. Und der Sieger m Dienstag ist so oder so ein Kreisligist!

Beim SVO kehrten mit Simon Heimann und Alfons Linner gestern zwei Spieler in den Kader zurück, die länger gefehlt hatten.

rd

Und so haben sie gestern am Abend in Oberndorf gespielt:

links Oberndorf – rechts Vogtareuth

Quelle bfv

 

Thomas Huber 26 1 Thomas Goegerl
Christoph Pfeilstetter 2 3 Markus Muehlbauer
Tiemo Wennrich 3 4 Michael Altmann
Markus Stein 4 5 Bernd Gutwein
Alexander Huber 5 6 Stefan Beier
Christian Kirmaier 6 7 Andreas Estermann
Matthias Pongratz 7 8 Lukas Pesch
Andreas Schwinghammer 8 10 Marinus Lang
Philipp Zacherl 9 13 Tobias Kufner
Thomas Achatz 10 14 Ulrich Unterseer
Michael Schussmueller 11 15 Andreas Liebl
Ersatzbank
Alexander Wimmer 1 2 Phillip Burkart
Simon Heimann 12 9 Peter Nowakowski
Alexander Brenner 13 11 Markus Hofstetter
Alfons Linner 14 12 Florian Staber
Christoph Hofbauer 15
Alexander Stein 16
Maximilian Eberl 17
Trainer
Lipp Josef Ingo Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.