Zum Glück nur eine Übung

Drei Feuerwehren proben beim Brauereigasthof Gut Forsting gemeinsam den Ernstfall

image_pdfimage_print

Zum Glück nur eine groß angelegte Übung bei der Brauereigaststätte Gut Forsting: Drei Feuerwehren probten jetzt den Ernstfall mit insgesamt 65 Feuerwehrfrauen und -männern aus Pfaffing (vier Fahrzeuge), Albaching (zwei) und dem benachbarten Tulling (eins) aus dem Landkreis Ebersberg. Auch Pfaffings Bürgermeister Lorenz Ostermaier und Kreisbrandinspektor Georg Wimmer waren als Beobachter vor Ort. Die Übungsannahme lautete: Brand im Kellergeschoss des Brauerei-Gasthofes mit einer unbekannten Anzahl von vermissten Personen.

Die Aufgaben der Wehren:

Feuerwehr Tulling:

Ersterkundung und erste Lagemeldung – denn die Feuerwehr Tulling ist die Feuerwehr, die aufgrund der Nähe zum Gasthof in Forsting voraussichtlich als erste Wehr eintreffen würde.

Zudem Vorbereitung der Löschwasserversorgung aus dem Hydranten vor dem Gasthof

Feuerwehr Albaching:

Personensuche und Löschangriff mit Atemschutz im Keller

Feuerwehr Pfaffing:

Übernahme der Einsatzleitung als zuständige Feuerwehr mit Kommandant Christian Thomas an der Spitze.

Zweite Löschwasserversorgung aus dem benachbartem Baugebiet.

Personensuche und Löschangriff im Keller.

Entrauchung des Kellergeschosses

Zwei Personen – es waren Puppen – wurden bei der Übung „gerettet“.

Das Ziel einer solchen Großübung von benachbarten Feuerwehren:

–       „Kennenlernen“ der Feuerwehren – die Tullinger Wehr ist aus einem anderen Landkreis.

–       Verschiedene Feuerwehren lösen gemeinsam eine Aufgabe.

–       Erste Lage und Übergabe der Einsatzleitung von „ersteintreffender“ Feuerwehr an „zuständige“  Feuerwehr

–       Möglichkeiten und Leistungsfähigkeit der Löschwasserversorgung

–       Aufbau der Löschwasserversorgung über „mehrere“ Pumpen

–       „richtiger“ Atemschutzeinsatz bei Personensuche

Nach dem Ernst, das gemeinschaftliche Beisammensein in gemütlicher Runde: Im Feuerwehrhaus Pfaffing gab’s für alle anschließend eine Brotzeit – gestiftet vom Brauereigasthof, der Wirtsfamilie Luger, und der Gemeinde.

Vor dem Feuerwehrhaus in Pfaffing dazu dieses eindrucksvolle Bild …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.