Zum Finale gut gemacht, Franzi – servus, Biathlon!

Weltcup-Saison beendet Albachingerin mit einem 16. Platz in Oslo

image_pdfimage_print

Franz 2Albaching/Haag/Oslo – Abschied vom spannenden Biathlon in dieser Saison soeben in Oslo – Abschied von Andrea Henkel – und zum Abschied ihrer allerersten Weltcup-Saison ein guter 16. Platz von unserer Franzi Preuß aus Albaching! Tapfer gekämpft im Massenstart am norwegischen Holmenkollen. Ihre Freundin und Zimmerkollegin Laura Dahlmeier lieferte ein Hammer-Rennen und zeigte schon mal ganz Deutschland, „auch wir 20-Jährigen werden das Stockerl …

… erobern! Irgendwann!“ Der Wind wurde immer stärker in Oslo und es hagelte Strafrunden, Franzi aber blieb am Schluss nach drei Schießfehlern sogar fehlerfrei. Ein schöner Abschluss für sie!

Foto Franz3

Der Herr in der Mitte (dunkle Jacke) – das ist Norwegens König Harald, der Fünfte, der unserer Franzi heute auch zuschaute und applaudierte.

Franz 1Im Gesamt-Weltcup belegte die 20-Jährige aus Albaching vor dem letzten Rennen einen Klasse 20. Platz!

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Quelle ZDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.