Zum Ende der Ferien rollt der Ball

Großes Intersport-Kicker-Fußballcamp beim DJK-SV Edling

image_pdfimage_print

campEuropas größter Fußballcamp-Veranstalter – Intersport –  lädt mit dem DJK-SV Edling am letzten Ferienwochenende vom 11. bis 13. September zu einem Fußballcamp ein. Es besteht noch die Gelegenheit zur Anmeldung. Teilnehmen darf jedes Kind im Alter von sechs bis 14 Jahre. Während des Camps werden die Spielerinnen und Spieler mit einem Mittagessen und Snacks
versorgt. Unterstützt wird das Training von ausgebildeten und erfahrenen Trainern.

Das Intersport-Kicker-Fußballcamp bietet neben Fußballtraining, Spaß und Action, einen abwechslungsreichen Ablauf zwischen Training und Lernen, begeisternden Wettbewerben und tollen Spielen. Die Teilnehmer erhalten ein begeisterndes Training unter Einsatz von modernstem Trainingsequipment (Superdribbler, Radaranlage, Football Dome). Weiter gibt es eine Trainingsausstattung mit Stutzen, Hose und Trinkflasche. Das von den Teilnehmern gestaltete Trikot wird wegen des späten Termins nach dem Camp nachgereicht. Die Ausstattung ist im Camppreis enthalten.

Der Spieler oder die Spielerin, der bei allen Wettbewerben, alleine oder im Team, die meisten Punkte während des Camps sammelt, wird der „Spieler des Camps“. Er erhält einen Pokal und darf ein Wochenende am Deutschen Fußball Internat (DFI) trainieren. „Der Fußballer des Jahres 2015“ (der beste unter allen „Spielern des Camps“) bekommt ein einjähriges Stipendium am Deutschen Fußball Internat im Wert von zirka 20.000 Euro. Gesucht wird beim Camp weiter der Supperdribbler des Jahres und der Spieler mit dem härtesten „Bums“.

Abschliessen wird das Camp ein Kinder-Eltern-Spielefest sowie eine Siegerehrung. Jedes Kind ist letztendlich Sieger und wird entsprechend einen Pokal erhalten.

Weitere Informationen sind unter www.fussballcamps.de oder auf der Internetseite des Sportvereines www.djk-sv-edling.de oder bei Markus Hohenegger, Telefon 0172/8451882, erhältlich. Über diese Portale oder bei Markus Hohenegger ist auch eine Anmeldung möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.