Zehn Jahre „Mutter der Kompanie“

Cilli Hölzl-Teichmann am letzten Tag des Frühlingsfestes vom WFV geehrt

image_pdfimage_print

Sie zieht meist im Hintergrund die Fäden und steht gleichzeitig im Büro des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes an vorderster Front: Cilli Hölzl-Teichmann ist seit zehn Jahren beim WFV, dem Veranstalter des Frühlingsfestes und des Christkindlmarktes, so etwas wie die „Mutter der Kompanie“. Gestern wurde sie ihm Rahmen des Abschlussabends zur Wiesn 2017 für ihren unermüdlichen Einsatz vom WFV-Vorsitzenden Moritz Hasselt (links) und von Festwirt Schorsch Lettl dafür geehrt. Foto: HF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.