Zehn Jahre Kirtafest in Edling!

Zwei Tage lang wird nächste Woche gebührend gefeiert - Tanzboden im Freien

image_pdfimage_print

Ein schönes Jubiläum steht kurz bevor: Der Kirtaverein Edling feiert zum zehnten Mal! Zwei Tage lang am Wochenende, 5. und 6. August, steht der Zenznstadl im Mittelpunkt um ein fröhliches, traditionelles Geschehen zum runden Geburtstag. Viel Spaß und unbeschwerte Stunden wird’s am Samstag, 5. August, geben, wenn die beliebten Huraxdax zum Tanz aufspielen, bei gutem Wetter im Freien! Eine Verlosung mit tollen Preisen wartet. Der Sonntag, 6. August, steht dann ganz im Zeichen des alten bayerischen Brauchtums …

Um 10 Uhr ist erst ein Festgottesdienst in der Cyriakus-Kirche in Edling. Anschließend wird in einem Festzug gemeinsam zum Zenzn-Stadl marschiert.

Ab 11.30 Uhr spielen erstmals ‚die Hopfn 4ra‘!

Feinste Schmankerl warten fürs leibliche Wohl: Zur Feier des Tages gibt’s ein Spanferkel. Außerdem stehen beste Steckerlfisch, Grillspezialitäten, Würstl mit Kraut und Hendl zur Wahl sowie hausgemachte Kuchen, Kirtanudln und vieles mehr.

Die Jubiläums-Hoibe zum Edlinger Kirtafest von der Brauerei Gut Forsting ist schon seit Wochen in den Getränkemärkten der Region erhältlich … Unser Foto zeigt die beiden Kirtavereins-Vorstände Martin Bacher (links) und Werner Gottwald.

Am Samstagnachmittag ist das feierliche Kirta-Ausgrobn, am Sonntag auf d’Nacht ist dann das noch feierlichere Kirta-Eigrobn.

Für Abwechslung ist beim Edlinger Kirtafest immer auch für die Jüngsten bestens gesorgt: Die Kinder freuen sich vor allem auf die beliebte Kirtahutsch’n!

Die Edlinger Böllerschützen und Goaßlschnalzer treten auf und nicht zuletzt der Wasserburger Trachtenverein mit Schuhplattlern und Dirndldrahn …

Fotos. Renate Drax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.