Yes, we can: Babensham wieder da!

Kreisklasse 2: Klarer 3:0-Erfolg gestern in Eiselfing umjubelt

image_pdfimage_print
Läutete die Wende ein: Babenshams Torschütze Stefan Wimmer.

Läutete die Wende ein: Babenshams Capo, Torschütze Stephan Wimmer.

Eiselfing/Babensham – Endlich, so werden die Babenshamer Fans gejubelt haben: Im Derby der Kreisklasse 2 in Eiselfing setzten sich Wimmer, Lamprecht, König und Co. souverän mit 3:0 durch. Den einzigen Treffer im ersten Durchgang erzielte der Kapitän, als er in der 40. Minute den Führungstreffer erzielte. Ein wichtiger Zeitpunkt in der Partie. Zwar zeigte nach dem Wiederanpfiff Eiselfing, es will den Ausgleich, doch die Tore machten die Gäste: Dobner köpfte und Eiselfings Zosseder katapultierte den Ball unglücklich selbst über den eigenen Keeper Seidinger ins Netz. Hans Lamprecht machte schließlich aber alles klar mit dem erfolgreichen Abschluss eines Konters. Babensham meldet sich zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.