„Wir haben einen Tobi – Tobi, wunderbar!“

Babensham marschiert: Zwei Oberlinner-Treffer bauen Führung an der Spitze aus

image_pdfimage_print

OLYMPUS DIGITAL CAMERAIn der letzten Viertelstunde brach die Hektik aus – zweimal Gelb-Rot ganz am Ende für die um wichtige Aufstiegspunkte kämpfenden Bruckmühler! Denn Babensham trumpfte auf gestern beim – zu dem Zeitpunkt noch – Zweitplazierten! Die allerbesten Spielminuten suchte sich Tobi Oberlinner aus für seine zwei goldenen Treffer. Erst war es genau wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff, als der 1:0-Führungstreffer fiel und man beruhigt in die Kabine gehen konnte …

Und zum zweiten Mal war’s nur wenige Minuten nach dem Bruckmühler Ausgleichstor, als Babensham Nummer neun erneut von seinen Mitspielern jubelnd umarmt wurde. 2:1 in einem harten Match – dem Spitzenduell der Kreisklasse. Und drei coole Punkte Vorsprung zum neuen Zweiten der Liga, dem SV Vogtareuth! Babensham wui’s wissen in dieser Saison …

Und so wurde in Bruckmühl gespielt:

links Bruckmühl – rechts Babensham

Quelle bfv

Fabian Goldmann 1 1 Thomas Frank
Heinrich Richter 2 2 Leonhard Kirchlechner
Dominik Luedt 3 3 Ludwig Frank
Stefan Keller 4 4 Tobias Aimer
Philipp Manuel Keller 5 5 Eduard Koenig
Gerhard Stannek 6 6 Stephan Scheitz
Florian Hollerauer 7 7 Mathias Hintermayr
Christoph Killer 8 8 Rainer Maier
Anian Folger 9 9 Tobias Oberlinner
Maximilian Gürtler 10 10 Hans Lamprecht
Alexander Rupp 11 11 Andreas Haller
Ersatzbank
Florian Zeilmann 22 15 Emanuel Seidl
Alois Sedlmaier 12 12 Stefan Oettl
Michael Dietmayer 13 13 Jonas Hintermayr
Semih Dogan 14 14 Maximilian Aimer
Necni Beder 15
Florian Gross 16
Trainer
Ralf Guntow Brack Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.