Wieder tödlicher Arbeitsunfall im Wald!

Beim Fällen eines Baumes: Vater (64) stirbt vor den Augen seines Sohnes

image_pdfimage_print

Wieder tödlicher Unfall im Wald bei Baumfällarbeiten! In Kraiburg am Inn starb gestern ein 64-jähriger Mann, als er mit seinem Sohn (33) in einem Waldgebiet im Ortsbereich Guttenburg arbeitete und ihm ein abgebrochener Teil einer Baumspitze auf den Kopf fiel. Erst vor wenigen Tagen hatte es bei Eiselfing einen tragischen Arbeitsunfall im Wald gegeben (wir berichteten) …

Gestern gegen 14.40 Uhr brach beim Fällen eines Baumes eine zwölf Meter lange Baumspitze ab und traf beim Herabfallen den in der Nähe stehenden Vater. Der Sohn leitete sofort Erste-Hilfe Maßnahmen ein und setzte einen Notruf ab. Aber jede Hilfe kam zu spät.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.