Wellness-Tage gehen nach Wasserburg

Newsletter-Abonnent gewinnt Gutschein fürs Posthotel in Achenkirch

image_pdfimage_print

Seiten aus WS_20140213_202Die Glücksfee hat ihres Amtes gewaltet: H. Walther aus Wasserburg ist der glückliche Gewinner des Wellness-Wochenendes im Posthotel in Achenkirch in Tirol. Zur 200. Ausgabe unseres Wasserburg-Newsletters, der PDF-Zeitung, für die man sich kostenlos anmelden kann, hatten wir für unsere Leser ein Schmankerl parat: Wir verschenkten unter allen Abonnenten – ob neu oder schon lange dabei – ein Wellness-Wochenende für Zwei. Wer diesmal nicht gewonnen hat: Nicht traurig sein! Noch im März starten wir unsere Oster-Verlosung: Ein Wochenende für Zwei im Hotel Tann in Südtirol…  

Und so meldet man sich für unseren Newsletter an ….

1. Auf www.wasserburger-stimme.de gehen

2. Auf der Seite nach unten scrollen

3. rechts unten findet man zwei Felder „Name” und „Email”:

newsletter

4. Name (oder Pseudonym) und Mail-Adresse eingeben

5. Den „Anmelden”-Button klicken.

DAS WAR’S! Schon nimmt man automatisch an den Verlosungen teil (der Rechtsweg ist ausgeschlossen). Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Und das gibt’s die nächsten Tage zu gewinnen (einfach mal reinklicken bei uns oder den Newsletter kostenlos abonnieren):

-REKLAME-

Hotel Tann: Erleben Sie die „Leichtigkeit des Seins“ mit allen Sinnen!

11_000_internetbanner_Sommer_OK7_kDas Hotel Tann befindet sich am Ritten, dem schönsten Sonnenplateau Südtirols. Mitten an der Waldlichtung auf 1.500 Metern befindet sich das Vier-Sterne-Haus, welches von Markus und Barbara Untermarzoner liebevoll geführt wird. Das Jahr 2014 steht ganz unter dem Jubiläum „90 Jahre Tann“ und alte Erinnerungen werden wieder neu aufgefrischt.

 

LICHT

Privilegiertes und geborgenes Wohnen mitten an der Waldlichtung auf 1500 Meternm über dem Mittelmeer – spüren Sie den Wald mit allen Sinnen im gepflegten, lichten, sonnendurchfluteten Ambiente Tann

Treten Sie ein und fühlen Sie sich geborgen im Tann-Ambiente gefüllt mit Tradition, ein Hauch von Moderne und Eleganz. Wärme, behagliche Hölzer mit dem Duft unseres Waldes füllen die Räume. Der Blick durch die Fenster auf das Weltnaturerbe „die Dolomiten“ verzaubert jeden Tag aufs Neue. Heimelig und wie in alten Zeiten ist es in der Bauernstube aus dem Jahre 1881. Die Hotelbar „Bergfeuer“ mit Loggia am offenen Kamin lädt zum Verweilen ein. Der Außenbereich überzeugt mit der einzigartigen Panoramaterrasse, dem großzügigen Park mit Schutzengelkapelle, Wetterstation und Barfußparcour.

Hier wird Wohlfühlen plötzlich ganz einfach!

LUFTIG

Frei und gelöst – endlich frische Luft, knackige Tannluft auf 1500 m über dem Mittelmeer macht wach und belebt die Sinne – den Wald fühlen, schmecken, riechen – tief durchatmen – auftannen

Direkt ab Tann starten zahlreiche Wanderwege und das Ski- und Wandergebiet Rittner Horn ist nur 800 m vom Hotel entfernt. Die Südtiroler Himmelstour, welche an der Bergstation der Rittner Horn Bergbahnen beginnt, ist mit Sicherheit ein absolutes Highlight. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel sind die Rittner Erdpyramiden, die höchsten und formschönsten Europas.

GESUND

Körperliches und geistiges Wohlbefinden in gesunder Bergluft auf 1500 m über dem Mittelmeer, Waldbeeren, Kräuter und Blüten verzaubern den Tann-Speiseplan und die Tann-Schönheitspflege – natürlicher Luxus für Menschen, die Exklusives lieben

Die Saunawelt im Wellness- und Wohlfühlbereich „Pinus Mugo“ erwartet Sie mit dem Zirbenstüberl (90°), dem Brechlbad (60°) und der Brotsauna (40°), welche einzigartig in Italien ist. Weitere Highlights sind der Ruheraum „Ort der Stille“ auf 1.500 Metern, sowie der Panoramapool mit Solewasser. Außerdem erwarten Sie eine Vielfalt von Wellness Anwendungen, sodass für jeden das Richtige dabei ist.

Die Tann-Küche legt sehr viel Wert auf die Verwendung von lokalen Produkten. Bodenständige, Südtiroler Gerichte, hausgemachtes Brot, mediterrane Köstlichkeiten oder verspielte Variationen zeichnen unseren Tann-Speiseplan aus. Berücksichtigt werden auch Gäste, die an Unverträglichkeiten leiden, wie Zöliakie oder Laktose.

 Ankommen und wohlfühlen – Wir freuen uns auf Sie!

Kurzurlaub im Tann

Frühlingsgenuss auf 1.500 Metern

(9. Mai 2014 – 3. Juli 2014)

• 4 Tage Aufenthalt (So-Do) mit Tann**** Genießerhalbpension

• Freie Nutzung des Sauna- und Wohlfühlbereiches „Pinus Mugo“

• RittenCard: unbegrenzte Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel und kostenloser Eintritt in rund 80 Museen, Schlösser und Burgen in ganz Südtirol

Tann**** Paketpreis ab € 261,00 pro Person

 

Direkt-Kontakt:

http://www.tann.it/

Markus und Barbara Untermarzoner

Tannstraße 22

I-39054 Klobenstein/Ritten (BZ)

Tel. 0039 0471 356 264

Fax 0039 0471 352 780

E-mail: info@tann.it

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.