Wasserburg in alten Ansichten (34)

Stadtarchiv und Wasserburger Stimme zeigen Bilder aus vergangenen Zeiten

image_pdfimage_print

Wasserburg in alten Ansichten – so heißt unsere Serie, die wir immer freitags in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv bringen. In jeder Folge zeigen wir ein oder mehrere Bilder aus vergangenen Zeiten. Rund 40.000 Fotografien umfasst die Sammlung des Stadtarchivs. In den nächsten Monaten werden wir daraus Auszüge veröffentlichen. In Teil 33 geht es heute um die alte Fähre ins …

… Blaufeld.

Im Bildarchiv der Stadt sind zahlreiche Fotos des Fährbetriebs ins Blaufeld und des Plättenbaus bis zurück um 1900 erhalten. Diese jüngere Ansicht zeigt die Fähre auf dem Inn am 5. August 1979. Am Ruder Sepp Fellner. Der Fährbetrieb wurde 1988 vollends eingestellt. Viele Wasserburger vermissen noch heute die beliebte Ausflugsmöglichkeit in die urige Gastwirtschaft, wo man so schön im Obstgarten saß, zünftige Brotzeit mit vielen hausgemachten Leckereien machen oder zum Cafe gehen konnte. Foto: Stadtarchiv Wasserburg a. Inn, Bildarchiv, Sammelmappe IVb3III (=Flöße und Fähren auf dem Inn) Fotograf: Georg Mayr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.