Was blüht denn da?

Tag der offenen Gartentür in Wasserburg: Tolles Programm für die Kinder

Zu einem Tag der offenen BUND-Gartentür lädt die Ortsgruppe des Bund Naturschutzes Wasserburg am kommenden Samstag ein. Beginn ist um 13 Uhr. Geboten wird eine Besichtigung des Gartens und die Teilnahme an mehreren Stationen. Kinder können ihre Schnitzkünste ausprobieren, mit Lehm Baumgesichter gestalten oder Insektenwohnungen bohren.

Der Zugang ist zu Fuß über den Weg am Bräuwinklberg – Richtung Gymnasium – oder über die Achatzstraße möglich.

Interessierte können sich übrigens auch an der Bestimmung von Blumen testen.

Es muss auch niemand hungern oder dürsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.