Vorfahrt für Diebe?

Bislang unbekannte Täter mit auffallender Beute in der Nacht unterwegs

image_pdfimage_print

Einen ungewöhnlichen Diebstahl meldet die Polizei am heutigen Freitagmorgen aus Rosenheim: Vermutlich im Laufe der vergangenen Nacht entwendeten bisher unbekannte Täter Verkehrszeichen an der Einmündung-/Kreuzungsbereich Gabelsberger Straße / Am Stocket. Es handelt sich um das Zeichen „Vorfahrt gewähren“ …

… sowie „Vorfahrt“.

Für die Verkehrslenkung sowie zur Sicherheit im Straßenverkehr und letztlich für alle Verkehrsteilnehmer seien Verkehrszeichen von großer Wichtigkeit, mahnt die Polizei.

Zu der auffallenden Beute werden dringend Zeugen gesucht – Hinweise bitte unter 08031/200-2200.

Foto: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.