Von der Sonne geblendet

Bei Kirchdorf: Frau prallt mit Suzuki auf den Pkw eines Mannes aus Dänemark

Von der Sonne geblendet bei Kirchdorf: Eine 51-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw Suzuki auf der Kreisstraße von Schönbrunn kommend nach links in Richtung Kirchdorf weiterfahren. Infolge starker Sonnenblendung bog sie an dieser Einmündung aber in zu engem Bogen mit ihrem Pkw ab, so die Polizei. Der Suzuki prallte mit einem in der Einmündung bereits stehenden Ford zusammen, den ein 44- jähriger Mann aus Dänemark steuerte.

Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand.

Am Pkw Suzuki entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 3000 Euro; am Pkw Ford in Höhe von 2000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.