Vom Europapark bis zum Legoland

Riesenspaß in den Ferien mit der Sparkasse Wasserburg

image_pdfimage_print

Gleich in den ersten beiden Ferienwochen fanden die Kinder- und Jugendklub-Ausflüge der Sparkasse Wasserburg statt. Los ging es mit dem S-Club-Ausflug in den Europapark Rust. Bei perfektem Ausflugswetter machten sich die Jugendlichen gleich nach der Ankunft auf den Weg zu den rasanten Fahrgeschäften wie Silver Star, Blue Fire Megacoaster und Wodan.

Wer es etwas ruhiger mochte, besuchte das 4D-Kino, eine der zahlreichen Shows oder die vielen anderen Fahrgeschäfte. Nachmittags wurden die Warteschlangen an den  Hauptattraktionen kürzer, so dass sich mancher Teilnehmer gleich mehrmals dem Nervenkitzel bei den Achterbahnen stellte. Am frühen Abend trat man müde aber mit vielen tollen und neuen Eindrücken die Heimreise an.

Für die KNAX-Mitglieder ging es ins Legoland nach Günzburg. Schon am Eingang staunten die kleinen Besucher über die vielen Bauten aus Lego-Steinen. Natürlich kam auch der Fahrspaß in den zahlreichen Achterbahnen und Fahrgeschäften nicht zu kurz. Ein Highlight gegen Ende des Ausflugs war der Besuch der neu geschaffenen Lego-Ninjao-Welt. Mutig unterstützten wir im „Lego-Ninjago the Ride“ die Ninjas bei ihrem Kampf. Bei der Heimfahrt planten manche Kinder bereits den nächsten Legoland-Ausflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.