Volleyball: Pfaffing absolut überlegen!

Erneut ungeschlagen an der Tabellenspitze der Freizeitrunde

image_pdfimage_print

Volley HobbyPfaffing – Einen sehr erfolgreichen Start in die Hobbyrunde können die Freizeitvolleyballer des SV Forsting-Pfaffing vermelden. An ihrem 2. Spieltag kam es zum Kräftemessen gegen die Mannschaften aus Obing, Eggstätt, Pittenhart und Prien. Alle Spiele konnten die Pfaffinger deutlich für sich entscheiden. Lediglich gegen Prien musste die Mannschaft in einen Entscheidungssatz. Nachdem bereits am ersten Spieltag alle Spiele gewonnen wurden, stehen die Pfaffinger mit vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze und sind damit auf einem guten Weg zum Gewinn der Meisterschaft.

Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft: vorne von links Johannes Steinbeiß, Moni Perzl und Annette Huber – stehend von links Benno Gödrich, Alex Spötzl, Claus Reisert und Heinz Ott mit dem Pokal, den es zu gewinnen gibt, wenn die Freizeitliga dreimal hintereinander gewonnen wird. Bereits in der zurückliegenden Runde machten die Pfaffinger ihr erstes Triple perfekt und wollen da weiter machen, wo sie aufgehört haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.