Volley-Mädels: Das Stockerl erreicht!

Eiselfing siegt in Bamberg 3:2 - Knapp, aber verdient

image_pdfimage_print

Volley Eiselfing 11Eiselfing – Mit einem knappen, aber verdienten 3:2 revanchieren sich die Volleyball-Mädels des TSV Eiselfing in Bamberg für die Niederlage aus der Relegation! Und: Es klappt jetzt auch auswärts. In einem hart umkämpften Match setzten sich die Eiselfingerinnen gegen das Mediteam Volleys Bamberg durch. Mit mittlerweile acht Punkten steht die 1. Damen-Mannschaft damit auf einem 3. Platz in der Tabelle!

Bericht folgt.

Volleyball-Regionalliga Frauen

1  München-Ost 4 4 0 11 12:4 3,00 269:222 1,21
2  Marktoffingen 4 3 1 10 11:6 1,83 290:249 1,16
3  TSV Eiselfing 4 3 1 8 10:7 1,43 274:266 1,03
4  Straubing II 4 3 1 6 10:9 1,11 331:298 1,11
5  Regenstauf 5 2 3 6 9:9 1,00 332:361 0,92
6  Hammelburg 4 2 2 6 7:8 0,88 279:270 1,03
7  Rottenberg 5 2 3 6 10:12 0,83 375:396 0,95
8  Nürnberg II 4 1 3 5 8:10 0,80 289:299 0,97
9  Erlangen 4 1 3 3 5:10 0,50 220:264 0,83
10  Bamberg 4 0 4 2 5:12 0,42 246:280 0,88

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.