Vogtareuther (29) verhindert Schlimmeres

... aber sein wertvoller Golf, der beinahe so alt war wie der Fahrer, schleudert in Acker

image_pdfimage_print

Blaulicht03Am gestrigen Freitagnachmittag wollte ein Griesstätter (73) bei Söchtenau mit seinem Pkw gleich mehrere Fahrzeuge überholen, sagt die Polizei. Dabei übersah der Mann jedoch den entgegen kommenden Golf eines jungen Mannes (29) aus Vogtareuth. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der Vogtareuther seinen Pkw derart stark abbremsen, dass das Auto ausbrach und in den Acker neben der Straße geschleudert wurde. Der Golf – der beinahe so alt war wie sein Besitzer und einen entsprechenden Handelswert hatte – wurde dadurch erheblich beschädigt. Sein Fahrer erlitt …

… zum Glück laut Polizei ’nur‘ leichtere Verletzungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.