Vermisster in Wasserburg aufgefunden

Junger Mann aus Bad Endorf ist wohlauf - Zeuge hatte sich bei Polizei gemeldet

image_pdfimage_print

Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ist es zu verdanken, dass der 19-jährige Vermisste aus Bad Endorf (wir berichteten) am heutigen Donnerstag aufgefunden werden konnte. Dem Mitteiler, der die Vermisstenfahndung den Medien entnommen hatte, war das vorbeifahrende Fahrzeug des jungen Mannes aufgefallen, woraufhin er die Polizei verständigte. Einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Wasserburg gelang es kurze Zeit später, den in Wasserburg geparkten Wagen ausfindig zu machen. Der Vermisste ist wohl auf.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.