Verbranntes Essen mitten in der Nacht

Aufmerksamer Nachbar alarmiert die Feuerwehr - Dank Rauchmelder

image_pdfimage_print

Keinen ruhigen Start in die neue Woche hatten die Wasserburger Floriansjünger. Die mussten in den frühen Montag-Morgenstunden heute zur Innhöhe ausrücken. Ein aufmerksamer Nachbar hatte einen privaten Rauchmelder gehört und schnell den Notruf gewählt! Und damit Schlimmeres zum Glück verhindert: Ein „nächtlicher Koch“ hatte nämlich sein Essen auf dem Herd vergessen.

 

Ein Löscheinsatz war aber nicht nötig.

„Wer Rauchmelder installiert, handelt vorbildlich für sich und seine Nachbarn“, sagt die Feuerwehr!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.