Vandalismus bei Schonstett

Bauwagen des Wasserwirtschaftsamtes beschädigt - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

Bislang unbekannte Täter beschädigten bei Schonstett einen Bauwagen des Wasserwirtschaftsamtes Rosenheim, der wegen Holzfällarbeiten am Waldrand in der Verlängerung der Köhlerstraße aufgestellt war. Der Tat-Zeitraum war zwischen dem vergangenen Freitagmittag bis zum gestrigen Montagmorgen, meldet die Polizei heute. Es wurden die Rücklichter und die Kennzeichen-Beleuchtung zerschlagen, die Türklinke massiv verbogen und drei Metallschilder gewaltsam abgerissen und entwendet.


Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg unter 08071/91770 zu melden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.