Unfall mit jungem Albachinger

Wieder die Kesselseestraße bei Edling: 18-Jähriger mit Alkohol am Steuer

image_pdfimage_print

In der Nacht auf den heutigen Sonntag ereignete sich erneut ein Verkehrsunfall auf der Kesselseestraße. Ein 18-Jähriger aus Albaching war mit seinem VW Polo in Fahrtrichtung Edling unterwegs, als er plötzlich die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Zum Glück – so die Polizei heute am Sonntagvormittag – trug der junge Mann keine schwerwiegenden Verletzungen davon. Jedoch stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der 18-Jährige deutlich alkoholisiert war.

Ob nun – wie angegeben – ein Reh auf der Fahrbahn und in Folge dessen das Ausweichmanöver oder doch die Alkoholisierung unfallursächlich war, wird noch zu ermitteln sein. Rehspuren seien – laut Polizei – keine festgestellt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.