Unbeschwert geht anders

Fünf Teams aus dem Altlandkreis brauchen dringend Punkte - Was macht Soyen oben?

image_pdfimage_print

Ein unbeschwerter Spieltag geht anders – für gleich fünf Mannschaften aus dem Altlandkreis in der Fußball-A-Klasse. Das Abrutschen in eine B-Klasse droht. Wobei vier Teams davon auch noch aufeinander treffen in zwei Derbies der Marke Hochspannung: Morgen warten die Schonstetter auf die Albachinger und am Sonntag Eiselfing II auf Edling II (unser Foto). Es zählt, so oder so. Die Forstinger wiederum empfangen am morgigen Abend daheim die Hohenthanner. Ganz anders die Situation für die Soyener zur Zeit …

Sie haben berechtigte Chancen – punktemäßig gesehen – auf einen Relegationsplatz zur Kreisklasse. Vorausgesetzt man punktet morgen bei der Ostermünchner Reserve und am Mittwoch im Nachholspiel gegen Edlings Reserve.

Maitenbeth könnte daheim unbeschwert aufspielen gegen die Aßlinger am Sonntagnachmittag. Ein Mittelfeldplatz scheint schon recht sicher …

So spielt die A-Klasse an diesem Wochenende:

Sa, 29.04.17 16:00 SV Schonstett SV Albaching
16:00 SV Ostermünchen II TSV Soyen
19:00 SV Forsting-Pfg. TSV Hohenthann
So, 30.04.17 14:00 SV Prutting SV Söchtenau-Kr.
15:00 FC Maitenbeth TSV 1932 Aßling
16:00 TSV Eiselfing II DJK SV Edling II
Mi, 03.05.17 18:30 SV Tattenhausen SV Schechen
19:30 TSV Hohenthann FC Maitenbeth
19:30 TSV Soyen DJK SV Edling II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.