Überschlag im Berufsverkehr

B304 musste heute gegen 17 Uhr bei Edling kurzzeitig total gesperrt werden

image_pdfimage_print

Da musste ein Kranwagen ran: Mit ihrem Pkw kam heute gegen 17 Uhr eine Fahrerin aus dem Altlandkreis Wasserburg von der B304 ab. Der Wagen „mähte“ zunächst ein großes Verkehrszeichen um und überschlug sich dann in einer Wiese. Glück im Unglück: Das Unfallauto kam kurz vor dem Ufer der „Ebrach“ zum Stehen. Es musste allerdings mit einem Kranwagen geborgen werden. Dazu wurde die B304 mitten im Berufsverkehr komplett gesperrt. Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Kurios:

Polizei und Rettungsdienst aus Wasserburg kamen erst weit nach dem ADAC-Abschleppdienst aus Rott an der Unfallstelle in Edling an. Zur Zeit des Unfalls war wieder einmal in beiden Richtungen kilometerlanger Stau auf der B304 – an den Bahnschranken in Reitmehring gab’s wie immer kein Durchkommen.

Die Unfallursache ist noch unklar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Gedanken zu „Überschlag im Berufsverkehr

  1. Als ich um 16Uhr45 an der Unfallstelle vorbeikam war die Polizei schon da, aber noch kein Abschlepper.

    12

    12
    Antworten
    1. Kann ich bestätigen.

      5

      3
      Antworten
    2. Die beiden Beamten haben 15 min an der umgemähten Hinweistafel rumgeeiert ohne sich um den Verkehr zu kümmern. Sie sind dann weggefahren . Dies führte zu weiterem Verkehrsstau weil die nachfolgenden Verkehrsteilnehmer natürlich nicht wußten daß die Polizei schon da war und hielten an um Hilfe zu leisten. Ich glaube den Ordnungshütern wars zu heiß.Der Rettungswagen kam erst nach 30 min. Manchmal muß man sich schon wundern.

      8

      11
      Antworten
    3. Also ich habe um 17.10 Uhr ein Foto gemacht da war nur die Polizei vor Ort.

      4

      10
      Antworten
      1. Und gleich schön auf Facebook, Twitter usw. verteilt? Oder nur in den Sammelordner?

        18

        1
        Antworten
    4. Bestimmt ein kopierter Standardtext, der in aller Regel passt.
      Ein Verkehrsunfall heißt im Raum Wasserburg 1-2 Stunden warten. Die freiwilligen Feuerwehren im Umkreis kennen das nur zu gut…

      5

      7
      Antworten
  2. Gott sei Dank ist Ihr anscheinend nicht viel Passiert ::::

    17

    0
    Antworten