Ü40-Showdown um Titel gegen den FC Bayern

Ex-Real-Madrid-Profi Harald Dax genauso dabei wie andere Fußball-Größen

image_pdfimage_print

torwartWasserburg – Es geht um den Oberbayerischen Meistertitel – und die Quali für die Bayerische: Spannung bei den Fußball-Senioren am Samstag in Wasserburg! Die Löwen des TSV 1880 Wasserburg Ü40 empfangen um 17 Uhr am Sportplatz in der Altstadt die Ü40 Mannschaft des FC Bayern München (wir berichteten bereits). Im Aufgebot des FCB stehen einige ehemalige Fußballgrößen, bekannt in der Fußballszene ist sicherlich Thomas Brunner (1.FC Nürnberg, 402 Bundesliga Spiele). Auch mit dabei sind Ergün Efkan (rechts im Bild – 1. Liga Türkei bei Antalya) oder Torwart Harald Dax (links), der schon bei Real Madrid zwischen den Pfosten stand. Sportlich betrachtet geht der FCB …

… als klarer Favorit in die Partie, die Bayern befinden sich im regelmäßigen Spiel- und Trainingsbetrieb und waren in den vergangenen Jahren schon öfters bei den Bayrischen und auch Deutschen Meisterschaften (in Berlin) vertreten.

Die Wasserburger Löwen dagegen sind amtierender Kreismeister (Chiemgau/Inntal/Ruperti) und sind auch seit längerer Zeit das Verlieren nicht mehr gewohnt. Daher geht man durchaus mit Selbstbewusstsein in die Partie und wird versuchen, das gute Kombinationsspiel der Bayern zu unterbinden und selbst vielleicht die ein oder andere gute Tormöglichkeit zu erarbeiten.

Die Gäste reisen mit dem original Bayern-Bus an und eventuell gibt es die Möglichkeit für Kinder, den Bus zu besichtigen oder sogar eine kleine Runde mitzufahren. Dazu konnten aber die Verantwortlichen des FCB noch keine verbindliche Zusage geben, haben die Möglichkeit aber in Aussicht gestellt.

fe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.