Team Edling, Meister der Rückrunde!

Zum Kreisliga-Saison-Schlussakt kommt Westerndorf - Feier mit einem Abschied

Wer hätte beim Hinspiel wohl gedacht, dass am letzten Spieltag beide Mannschaften schon gerettet sind – Edling und Westerndorf! Als diese zwei Mannschaften Ende Oktober aufeinander trafen, da war es ein Duell, wer den Relegationsplatz eventuell verlassen kann – und eine halbe Saison später finden sich beide Mannschaften im gesicherten Mittelfeld der Kreisliga wieder. Der DJK-SV Edling konnte durch zehn Siege aus zwölf Spielen sogar noch bis auf Rang vier klettern. Am Samstag nun um 15 Uhr will man diese Rückrunde daheim krönen. Und einer nimmt Abschied …

Wie berichtet hört Stefan Eck (unser Foto – hier auch seit vielen Jahren Sponsor der Jugend-Teams) als Trainer der Edlinger Kreisliga-Mannschaft auf …

Zu seinem Abschiedsspiel am morgigen Samstag vor heimischer Kulisse:

Auch der SV Westerndorf spielte eine formidable Rückrunde. Vor allem die Defensive steht im Vergleich zur Hinrunde wesentlich gefestigter, weshalb man in den bisherigen zwölf Partien nur zehn Gegentore hinnehmen musste.
Der DJK-SV Edling hingegen brilliert durch eine tolle Offensive, wobei vor allem die Vielzahl der Torschützen eine besondere Gefahr für die gegnerische Defensive ist.

Jene Offensive soll nun auch dafür sorgen, dass der aktuelle, vierte Tabellenplatz der Kreisliga gehalten werden kann, wodurch man tabellarisch die beste Saison der Vereinsgeschichte auf einem tollen vierten Rang abschließen könnte.

Es wäre ein schönes Geschenk für den Coach …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.