„Tanz mit dem Schafsmann“

Der Wasserburger Buchtipp (31) - Heute geht es um einen fesselnden Roman

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um einen fesselnden Roman …

Roman: Tanz mit dem Schafsmann

Autor: Haruki Murakami

 

Empfohlen von: Christian Huber

Unser Fazit:  Wer die aktuellen Werke des Japaner mag, wird dieses fast 30 Jahre alte Früh-Werk des Meisters der Surrealität lieben. Ein irrer Ritt mitten durch den Kopf des Lesers.

 

Zum Inhalt:

Im Hotel Delphin gibt es eine dunkle, gruselige Zwischenwelt, in der manchmal der Lift stecken bleibt. Dann kann man dem Schafsmann begegnen. Er ist Schatten und Schutzengel des Erzählers. Und seine Botschaft lautet: „Tanzen. Immer weiter tanzen, solange die Musik spielt.“ Traum? Realität? Bei Murakami sind ist das nicht so genau zu trennen. Mit traumwandlerischer Sicherheit versteht es der japanische Bestsellerautor, erotische Sehnsüchte in seinen Romanen zum Leben zu erwecken. „Tanz mit dem Schafsmann“ ist eine wunderbar fesselnde Liebesgeschichte, verführerisch leicht erzählt und mit einem überraschenden Ende.

 

Erhältlich in der Buchhandlung Fabula:

Ledererzeile 23
83512 Wasserburg am Inn
Tel. 08071 / 95 15 0
Fax 08071 / 95 66 1

E-Mail: info@buchhandlung-fabula.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8.30 bis 18.30 Uhr
Samstags von 9 bis 16 Uhr

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.