Tag der kleinen Forscher

Bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung im MINT-Bereich

image_pdfimage_print

Entdecken, experimentieren und spielerisch lernen: das steht im Mittelpunkt des „Tages der kleinen Forscher“ am 19. Juni. Auf die Aktion macht die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig aufmerksam: „Der Tag der kleinen Forscher ist ein toller Mitmachtag, an dem Kinder mit Spiel und Spaß viel über unsere große Welt entdecken und erfahren können. Mit dem Motto ‚Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken‘ steht der Tag dieses Jahr ganz im Zeichen von Bildung für nachhaltige Entwicklung …

…  Ich würde mich freuen, wenn sich auch einige Einrichtungen in der Region am Tag der kleinen Forscher beteiligen würden und bei den Kinder so die Begeisterung für Naturwissenschaften und Forschen wecken“, so Ludwig.

Ganz Deutschland ist aufgerufen, sich am Mitmachtag zu beteiligen und gemeinsam mit Kindern zu forschen: Alle Kitas, Horte und Grundschulen im Landkreis Rosenheim sind eingeladen, zum Aktionstag Projekte durchzuführen und Forscherfeste zu veranstalten. Anregungen, bunte Experimentierideen und umfangreiche Aktionsmaterialen gibt es unter www.tag-der-kleinen-forscher.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.