Täter kam über den Garten

Vier Einbrüche meldet auch Ebersberg: Kurzzeitige Abwesenheit der Bewohner genutzt

image_pdfimage_print

Mehrere Einbrüche meldet auch der Nachbar-Landkreis aktuell aus der Stadt Ebersberg. In den letzten Wochen kam es allein im Bereich der Abt-Häfele-Straße zu vier Taten. Zuletzt wird ein Einbruch in ein Einfamilienhaus gemeldet, bei dem der Täter die kurzzeitige Abwesenheit der Hauseigentümer nutzte. Er gelangte zwischen 15 und 19 Uhr über den Garten zum Wohnzimmerfenster und konnte dieses aufbrechen. Anschließend durchsuchte er verschiedene Räume und erbeutete Bargeld und Schmuck, dessen Wert noch nicht beziffert werden kann.

Hinweise erbittet auch hier die Polizei unter 08092/8268-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.