Tänzer aus ganz Bayern zu Gast

Oberliga-Turnier der Lateinformationen in der Badriahalle

Am kommenden Samstagnachmittag schon was vor? Ein Abstecher in die Wasserburger Badria-Halle lohnt sich vor allem für die Freunde des Tanzsports: Dort findet  ab 14.30 Uhr ein Turnier der Lateinformationen statt. Der diesjährige Wettstreit der Oberliga-Tänzer aus ganz Bayern geht in Wasserburg in die dritte Runde. Die junge B-Formation kann es kaum erwarten, ihre neue Choreografie „Latin Symphony“ auch endlich auf heimischem Parkett zu präsentieren. Die Zuschauer erwartet ein Tanzevent mit heißen Rhythmen und purer Leidenschaft.

Dabei ist der heimische Tanzclubs Inn-Casino aus Wasserburg nun schon in der zweiten Saison als Formationsgemeinschaft mit der Tanzsportabteilung des TSV Unterpfaffenhofen-Germering am Start.

Bei den ersten beiden Ligaturnieren in München und Nürnberg hat das B-Team bereits starke Ergebnisse erzielt und empfängt nun die Mannschaften der Oberliga Bayern und der neu gegründeten Hobbyliga zu ihrem Heimturnier.
Die Tänzer freuen sich auf zahlreiche Fans, die sie unterstützen. Einlass ist um 14 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.