Streik – Auswirkungen auch bei uns

Rewe und Penny betroffen - Einzelhandel fordert mehr Lohn

image_pdfimage_print

pennyLandkreis – Im bayerischen Handel wird am heutigen Mittwoch erneut gestreikt. Da es in den Zentrallagern von Rewe und Penny in Eching und Eiting Arbeitsniederlegungen geben wird, werden die Auswirkungen auch in der Region zu spüren sein. Wie ein Verdi-Sprecher sagte, werde durch den Streik die Belieferung der Märkte unterbrochen, damit könnte es zu Lücken im Sortiment kommen. Betroffen sein könnte Frischware und Ware aus dem Trockensortiment. Heute solle darüber hinaus die Entscheidung fallen, ob in den kommenden Tagen weiter gestreikt werde. Spätestens dann könnten die Auswirkungen spürbar werden. Die Gewerkschaft fordert unter anderem 6,5 Prozent mehr Lohn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.