Stelldichein der Wasserburger Sportler

Tag der offenen Tür im Sportpark Fit und Fun ein voller Erfolg

image_pdfimage_print

FundF_kWie halte ich mich so fit, dass ich mich auch im Alter noch körperlich wohlfühle? Wie lasse ich übermäßige Pfunde purzeln? Welche Trainingsarten sind sinnvoll und was kann man beim Sport alles falsch machen? Fragen, auf die es beim Tag der offenen Tür im Wasserburger Sportpark Fit und Fun am Samstag reichlich Antworten gab. Zum Beispiel beim Vortrag des Sportmediziners Dr. Sebastian Sinz. Oder beim Rundgang mit den Trainern durch die zahlreichen Abteilungen des Sportparks. Außerdem stand ein Spinning-Marathon auf dem Programm. Die ersten Eindrücke: www.wasserburger-stimme.de …

Über den Vortrag von Dr. Sinz berichten wir gesondert.

Fotos: HOCHWIND

[nggallery id=296]

Fotos: Sanftl

[nggallery id=297]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Stelldichein der Wasserburger Sportler

  1. Super tolle veranstaltung 2015 bin ich gerne dabei
    🙂
    Lg Ingo aus STUTTGART

    0

    0
    Antworten