Starbulls an der Tabellenspitze

Sonntagabend: 3:2-Erfolg bei den Fishtown Pinguins

image_pdfimage_print

Landkreis – Jubel im Eishockey-Lager: Die Starbulls setzen ihre Siegesserie fort und übernehmen die Tabellenführung in der DEL2. Bei den Fishtown Pinguins gewannen die Rosenheimer am Sonntagabend mit 3:2. Wieder konnten die Starbulls einen Rückstand aufholen. Im ersten Drittel waren die Bremerhavener bereits mit 2:0 in Führung gegangen. Der Anschlusstreffer fiel aber noch durch Beppo Frank. Der Ausgleich ließ dann die Fans bis zur 38. Minute auf sich warten. Marinus Kritzenberger war der Torschütze. Den Siegtreffer erzielte Norman Hauner schließlich in der 50. Spielminute. Nach dem vierten Sieg im vierten Spiel führt Rosenheim die Tabelle der DEL2 mit 12 Punkten an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.